VW Golf 8 R (2020): Plus, Motor, Bilder, Erscheinungsdatum, Allrad 333 PS im neuen Golf R

Translating…

333 PS im neuen Golf R

Vom neuen Golf 8 R könnte es zwei Varianten geben – das Spitzenmodell kommt mit bis zu 333 PS. AUTO BILD hat neue Infos zum Top-Golf.

Der Golf R kommt mit bis zu 333 PS! Das hat jetzt ein VW-Mitarbeiter in einemVideo von Sidney Hoffmannverraten. Er spricht davon, dass es das Golf-Topmodell mit319 bis 333 PSgeben wird – diese Spanne lässt aufhorchen. Womöglich wird es den Kompaktsportlerin zwei Variantengeben, also einen regulären Golf R und ein stärkeres Modell, das in Anlehnung an die Nomenklatur des GTI “R Performance” heißen könnte. Die Leistung dürfte weiterhin einZweiliter-Vierzylinderbereitstellen. Auch am Antriebskonzept wird sich nicht viel ändern: Auch der neue R wird weiterhin ausschließlich mitAllradantriebangeboten, das geht aus einem Interview des britischen Magazins “Top Gear” mit Jost Capito hervor, dem Chef von Volkswagens R-Abteilung.

Vier Endrohre für den Top-Golf

Erste Infos zum Alpha-Golf

Ob auch beim Golf 8 R die Option auf eine Akrapovic-Anlage besteht, ist nicht bekannt.

Für die sportliche Optik wird der neue Golf R wiederspezielle Karosserieteileerhalten, die ihn vom gewöhnlichen Kompakt-VW unterscheiden: Spezielle Schürzen und eine zweiflutige Abgasanlage mitvier Endrohrengelten als gesetzt. Im Innenraum gehörenSportsitze und ein Sportlenkradzum guten Ton.AUTO BILD vermutet, dass der Einstiegspreis für den Golf 8 R unter 50.000 Euro liegen wird. Marktstart dürfte Ende 2020 sein.

Hier gibt es alle Infos zum neuen Golf 8

Lees Verder

Plaats een reactie