11 Autos für 20.000 Euro: Kaufberatung Das Beste für 20.000 Euro

Das Beste für 20.000 Euro

Autos, die Sie sich leisten können: vom kleinen Krawallo Opel Adam Sis zur XL-Kiste Citroën Berlingo. Elf Kauftipps von AUTO BILD!

Opel, du machst meinen Kopf ganz Karussell! Ja, richtig gelesen: Opel! Fragte doch neulich jemand den AUTO BILD-Redakteur: “Welches Spaßauto für 20.000 Euro würdest du kaufen?” Der AUTO BILD-Mann zo: “Opel Adam S, 1,4 liter großer 150-PS-Turbo, Sportsitze, Riesen-Heckflügel, Rückbank und Kofferraum quasi nicht nutzbar, trotzdem rattenscharf!”

Ein gut ausgestatteter VW Polo kann glücklich machen

VW Polo

Fast schon Golf: Ein Polo mit guter Ausstattung lässt wenig Wünsche offen. Es denn, man braucht Platz.

So entstand diese Geschichte: Du kriegst20.000 Euro von der Bankund darfst dir ein Auto aussuchen. Was kaufst du? Nun nehmen wir Jungs von AUTO BILD ja nicht nür Hunde mit in kleine Autos, nee, da sind auch Kinder am Start, die ihre Fahrrädchen unterbringen wollen, oder die kaputten Bandscheiben fordern einen Hochsitz. Und wissen Sie was? Alles ist möglich für 20.000 Euro. Wir fanden einenCitroënBerlingofür alle, die Platz brauchen, einenSeatAronafür jene, die etwas höher sitzen müssen. Oder einenVWPolomit “Ich-mach-dich-glücklich-Ausstattung”, der jeden Wunsch nach einem Golf verblassen lässt. In der Bildergalerie zeigen Ihnen elf AUTO BILD-Redakteure Geheimtipps für 20.000 Euro!

Lees Verder

Plaats een reactie